| 20:22 Uhr

Leserbrief
Defekte Ladesäulen in der Stadt

Zu „Kostenloses Parken für E-Mobile“ red

Die Kreisstadt Saarlouis bemüht sich nun doch so langsam um die Förderung der E-Mobilität. Nachdem die beiden Ladesäulen in der Stadt von den Stadtwerken übernommen wurden, ist die eine am Bahnhof schon seit vielen Monaten defekt und kann nicht genutzt werden. Lange Zeit war auch nur eine Seite der Ladesäule bei C&A nutzbar.


Jetzt glaubt man wohl den großen Wurf mit dem kostenlosen Parken von E-Mobilen gemacht zu haben. Ärgerlich nur, dass man die Fahrzeugbesitzer, die sich sehr früh für die E-Mobilität entschieden haben, ausschließt, weil ihre Fahrzeuge noch kein E-Kennzeichen tragen.