1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Landkreis Saarlouis meldet 102 Neuinfektionen mit Corona

Zahlen von Montag : Landkreis Saarlouis meldet 102 Neuinfektionen mit Corona

102 weitere Menschen aus dem Kreis Saarlouis haben sich mit Corona infiziert. Das geht aus einer Mitteilung des Landkreises hervor. Die meisten Neuinfizierten leben in Saarlouis (22), Schwalbach (14), Wadgassen und Lebach (jeweils zehn).

Als genesen gelten derweil seit Montag 180 weitere Menschen.

Somit gibt es laut den Zahlen des Landkreises derzeit 1710 bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus. Die Fälle verteilen sich folgendermaßen: 290 Betroffene leben in Saarlouis, 161 in Schwalbach, 160 in Dillingen, 149 in Rehlingen-Siersburg, 147 in Wadgassen, 136 in Lebach, 125 in Saarwellingen, 120 in Schmelz, 116 in Überherrn, 96 in Wallerfangen, 79 in Nalbach, 76 in Bous und 55 in Ensdorf.

Seit Beginn der Pandemie wurden 98 012 Infektionen registriert. 96 012 Menschen gelten als genesen, 290 sind an oder mit Corona gestorben. Der Inzidenz-Wert lag am Montag bei 180,15.