1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Landkreis Saarlouis informiert über neue Corona-Fälle in den Kitas

Gesundheitsamt informiert : Inzidenzwert über 100 und Corona-Fälle in Kitas

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Saarlouis hat die 100er-Marke geknackt. Wie das Gesundheitsamt mitteilt, lag der Inzidenzwert am Donnerstag bei 100,98. Am Vortag lag er bei 87,07 und war nach einem Rückgang über Ostern beständig gestiegen.

Hinzugekommen sind am Donnerstag 55 Infektionen, als genesen gelten 36 weitere Personen. 334 Fälle wurden als aktuell positiv gemeldet. Sterbefälle kamen am Donnerstag keine hinzu. Bestätigte Corona-Fälle gab es seit Beginn der Pandemie insgesamt 6815.

Außerdem wurden laut Gesundheitsministerium neue Corona-Fälle in den Kitas im Kreis registriert. In der Kita Picard gab es eine positiv getestete Person, außerdem befänden sich nun weitere 17 Personen in Quarantäne. In der Kita Altforweiler sei eine Person positiv getestet worden, weitere 18 seien in Quarantäne. In der Kita St. Michael Nalbach-Körprich habe es einen positiven Test gegeben, es sei jedoch für keine weitere Person eine Quarantäne ausgesprochen worden.