1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

KVS-Linien im Kreis fahren ab Mitte Dezember zu neuen Zeiten

KVS-Linien im Kreis fahren ab Mitte Dezember zu neuen Zeiten

Im Fahrplanjahr 2015 ändern sich bei der KVS auf vielen Linien die Fahrzeiten. Das Angebot für Nachtschwärmer aus der Gemeinde Wallerfangen wird erweitert und das kostenlose WLAN-Angebot auf die gesamte Busflotte ausgedehnt.Als Folge der Einführung des neuen "Rheinland-Pfalz-Taktfahrplanes 2015" auf der Schiene, der ebenfalls am 14. Dezember in Kraft tritt, mussten, um Anschlüsse an den Bahnhöfen Saarlouis , Dillingen, Ensdorf und Bous auch weiterhin zu gewährleisten, die Fahrzeiten auf vielen KVS-Linien wesentlich geändert werden.

Diese Änderungen wirken sich auf die Anschlüsse im gesamten Netz aus. Die ab 14. Dezember gültigen Fahrzeiten und Umsteigemöglichkeiten stehen im Internet unter kvs.de oder saarfahrplan.de. Auch über die Saarfahrplan-App können die Fahrzeiten abgerufen werden.

Das Fahrplanbuch 2015 für den Landkreis Saarlouis wird voraussichtlich ab 9. Dezember im Kundenzentrum der KVS GmbH am ZOB Kleiner Markt in Saarlouis , in den Verkaufsstellen und in allen KVS-Bussen beim Fahrer erhältlich sein.

Ein zusätzliches Fahrtangebot bietet ab dem Fahrplanwechsel das Anruf-Sammeltaxi (AST) Wallerfangen . Hier wird, als Anschluss auf die aus Saarbrücken kommende Nachtbuslinie N5, eine zusätzliche Fahrt um 4.40 Uhr ab Saarlouis "ZOB Kleiner Markt" angeboten. Beide Nachtschwärmer-Angebote, sowohl AST-Wallerfangen als auch AST-Saarwellingen, wurden bis Ende 2015 verlängert.