| 20:51 Uhr

Tagesfahrt
Tagesfahrt auf den Spuren von Kurfürst Carl Theodor

Saarlouis. Die Kreisvolkshochschule Saarlouis bietet am Mittwoch, 16. Mai, eine Tagesfahrt nach Schwetzingen und Heidelberg an. Die Visionen des Kurfürsten Carl Theodor von der Pfalz ließen in Schwetzigen im 18. Jahrhundert einen Schlossgarten entstehen. Heute zählt die Verbindung aus geometrischem und landschaftlichem Stil zu den Meisterwerken europäischer Gartenkunst. Ein Besuch in einem einheimischen Spargelhof gibt den Teilnehmern die Möglichkeit, dem Bauern über die Schulter zu schauen und Spargel zu kaufen.

Die Kreisvolkshochschule Saarlouis bietet am Mittwoch, 16. Mai, eine Tagesfahrt nach Schwetzingen und Heidelberg an. Die Visionen des Kurfürsten Carl Theodor von der Pfalz ließen in Schwetzigen im 18. Jahrhundert einen Schlossgarten entstehen. Heute zählt die Verbindung aus geometrischem und landschaftlichem Stil zu den Meisterwerken europäischer Gartenkunst. Ein Besuch in einem einheimischen Spargelhof gibt den Teilnehmern die Möglichkeit, dem Bauern über die Schulter zu schauen und Spargel zu kaufen.


Anschließend wird der Nachmittag in Heidelberg verbracht. Der Reisepreis beträgt 57 Euro inklusive Eintritt in den Schlossgarten in Schwetzingen, Eintritt ins Schloss, Auffahrt mit der Bahn in Heidelberg, der Reiseleitung sowie der Busfahrt.

Anmeldung: Tel. (0 68 31) 44 44 13, E-Mail an kvhs@kreis-saarlouis.de.

(jsc)