In Wanderschuhen durch den Kreis Wanderer gehen im Kreis Saarlouis auf Tour

Kreis Saarlouis · Ob gemütlicher Spaziergang oder anspruchsvolle Route: Wir geben einen Überblick über einige anstehende Wanderungen in der Region.

Auch im beginnenden Winter können ein Spaziergang oder eine etwas längere Wanderung wärmend für die Seele sein.

Auch im beginnenden Winter können ein Spaziergang oder eine etwas längere Wanderung wärmend für die Seele sein.

Foto: dpa/Sebastian Kahnert

Wer die Region zu Fuß erkunden will, hat dazu vielfältige Gelegenheit. Wir geben einen Überblick über einige anstehende Wanderungen, zu denen Vereine aus der Region einladen – ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Auf dem Plan des Saarwald-Vereins Wadgassen steht die nächste Donnerstagswanderung am 14. Dezember um 15.30 Uhr: Dann treffen sich die Wanderfreundinnen und -freunde des Saarwald-Vereins Wadgassen auf dem Parkplatz am Reitstall in Differten.

Zu seiner Jahresabschlusswanderung am Sonntag, 17. Dezember, trifft sich der Saarwald-Verein Schmelz um 13.30 Uhr auf dem Rathausplatz in Schmelz, von dort geht es mit den Autos zum Dorfplatz Außen und anschließend für etwa zwei Stunden auf eine Schmelzer Runde. Schlussrast ist im Gasthaus Heinz. Nähere Infos bei den Wanderführern Barbara, Etienne und Jörg Schröder, Tel.  (0 68 87) 8 70 76.

Zu einer Kräuterwanderung lädt die Familienbildungsstätte (FBS) Saarlouis für Sonntag, 17. Dezember, von 16.30 bis 18.30 Uhr ein. Weihnachten und der Jahreswechsel stehen bevor – und damit auch die Wintersonnenwende und die Raunächte, wie die FBS in ihrer Ankündigung schreibt. Um die längste Nacht des Jahres ranken sich zahlreiche Rituale. Man entdeckt gemeinsam Kräuter und Pflanzen, die aussehen, als würden sie schlafen oder als seien sie tot. Begleitet werden die Teilnehmer von einer Natur- und Umweltpädagogin. Die Teilnahmegebühr beträgt 16 Euro. Anmeldung: FBS Saarlouis Tel. (0 68 31) 4 36 37 oder online unter www.fbs-saarlouis.de.

Zu einer Silvesterwanderung trifft sich der Kneipp-Verein Schmelz am Sonntag, 31. Dezember, um 9 Uhr am Schmelzer Brauhaus. Die Wanderstrecke führt auf rund acht Kilometern durch den Lebacher Wald. Die Schlussrast findet ebenfalls im Schmelzer Brauhaus statt. Weitere Infos gibt es bei Wanderführer Theo Wallacher, Tel. (0 68 87) 9 29 52.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort