| 20:33 Uhr

Schulen
Der Schulratgeber für Eltern ist neu

Kreis Saarlouis . 52 Seiten gebündelte Infos über alle weiterführenden Schulen im Kreis Saarlouis. Von Johannes Bodwing

Keinen blauen Brief, sondern einen Ratgeber mit blauem Titelbild hatten alle Viertklässler vergangene Woche im Ranzen. Darin stehen Informationen zu weiterführenden Schulen im Landkreis Saarlouis. Er soll Eltern helfen, die für ihr Kind beste Schule zu finden.


2000 Schulratgeber im Format DIN-A-5 sind so verteilt worden, erklärte Landrat Patrik Lauer. Weitere 1750 Exemplare gingen an Grundschulen, Gymnasien und Gemeinschaftsschulen. Die Kosten dafür liegen bei insgesamt 5050 Euro, für einmalig Layout und weitere Aufwendungen, außerdem Druckkosten von 2490 Euro.

Der Schulratgeber geht zurück auf einen Antrag der Grünen-Fraktion im Kreistag 2015. Dass es dann noch ungefähr drei Jahre gedauert hat, erklärte Lauer mit Veränderungen in der Schullandschaft: Beispielsweise sollten noch die Einrichtung gymnasialer Oberstufen sowie neuer Ganztagsschulen berücksichtigt werden.



52 Seiten hat der erste Schulratgeber im Landkreis. Dazu kommt ein Einlageblatt mit sämtlichen Terminen von Informationsveranstaltungen an weiterführenden Schulen. Die Daten haben Monika Kiefer und Silke Hans vom Schulamt zusammengetragen. Auf je einer Doppelseite sind die 13 Gemeinschaftsschulen sowie sechs Gymnasien mit wesentlichen Angaben und Kontaktdaten vertreten.

In den einzelnen Profilen steht auch, ob die betreffende Schule Sprachförderung anbietet und Nachmittagsbetreuung oder welche Arbeitsgemeinschaften es gibt. Außerdem sind Busverbindungen angeführt.

Zahlreiche dieser Informationen seien zwar auch im Internet zu finden, „aber so finden Eltern es gebündelt in unserem Ratgeber“, erklärte Lauer. Der soll nun jährlich im Oktober/November aktualisiert verteilt werden.

Mit dem Ratgeber sollen Eltern eine Hilfe bekommen, um Fehlanmeldungen zu vermeiden, erklärte Lauer. Es gebe leider Kinder, die nach einiger Zeit wechseln müssten. Für andere werde die falsche Schule zur Quälerei. Lauer empfiehlt, anhand des Ratgebers eine Vorauswahl zu treffen und gezielt diese Schulen aufzusuchen.

Den Schulratgeber gibt es auch als PDF-Datei auf der Startseite von www.kreis-saarlouis.de.