| 20:24 Uhr

Aktion
Kreis Saarlouis beteiligt sich an „One Billion Rising“

Saarlouis. „One Billion Rising“ ist ein weltweit am 14. Februar stattfindender Aktionstag, der ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen setzen will. Unter dem Motto „Steht auf! Streikt! Tanzt!“ beteiligt sich in diesem Jahr erstmals der Landkreis Saarlouis an dieser Aktion. Organisiert wird die Veranstaltung vom Mädchenarbeitskreis des Landkreises Saarlouis. red

„One Billion Rising“ ist ein weltweit am 14. Februar stattfindender Aktionstag, der ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen setzen will. Unter dem Motto „Steht auf! Streikt! Tanzt!“ beteiligt sich in diesem Jahr erstmals der Landkreis Saarlouis an dieser Aktion. Organisiert wird die Veranstaltung vom Mädchenarbeitskreis des Landkreises Saarlouis.


Von 15 bis 17 Uhr gibt es unter dem Pavillon in der Französischen Straße in Saarlouis eine Aktionsfläche. Gegen 16 Uhr beginnt der Tanz. Auch ohne vorherige Kenntnis der Choreographie kann mitgetanzt werden. Schirmherrin der Veranstaltung ist Bürgermeisterin Marion Jost.

Weitere Infos im Internet auf www.onebillionrising.de.