| 20:10 Uhr

Kradfahrer verletzt sich bei Sturz

Saarlouis. Autofahrer flüchtet nach Beinahezusammenstoß mit einem Motorradfahrer. red

Der Fahrer eines dunklen Audi ist am frühen Samstagmorgen in Saarlouis aus der Lilienthalstraße auf die Fasanenallee gefahren, ohne die Vorfahrt eines Motorradfahrers zu beachten. Wie die Polizei meldete, musste der 24-jährige Motorradfahrer aus Saarlouis stark bremsen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Er stürzte und erlitt Verletzungen, die in einem Saarlouiser Krankenhaus behandelt wurden. An dem Motorrad entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. Der Audifahrer, ein junger Mann mit dunklen Haaren, flüchtete.


Hinweise an die Polizeiinspektion in Saarlouis unter der Telefonnummer (0 68 31) 90 10.