1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Knapp die Hälfte will Verzicht üben

Knapp die Hälfte will Verzicht üben

Eine neue Serie startet heute in der Saarbrücker Zeitung: Das SZ-Stimmungsbild. Im Umfrage-Center unserer Zeitung stellen wir Fragen zu aktuellen und wichtigen Themen in der Region. Damit entstehen keine repräsentativen Ergebnisse, aber eben ein gewisser Eindruck von der Stimmungslage."Haben Sie sich in der Fastenzeit vorgenommen, auf etwas zu verzichten?

", wollten wir wissen. 156 Menschen aus dem Landkreis Saarlouis haben sich an der Blitz-Umfrage beteiligt. Es ist in etwa fifty-fifty ausgegangen: 77 Leute wollen verzichten (49 Prozent) 79 nicht (51 Prozent).

Als Zweites haben wir abgefragt, wie diejenigen fasten wollen, die sich einen Verzicht (oder mehrere) vorgenommen haben. Alkohol mit 48 und Süßigkeiten mit 42 werden am häufigsten genannt, Essen (7) folgt schon mit großem Abstand. Handy, Internet und Facebook kommen insgesamt auf 17 Nennungen. Unter "Sonstiges" vermerkt ein Teilnehmer, er wolle auf drei Kilo Körpergewicht verzichten. Bleibt nur noch, allen zu wünschen, dass sie ihr Ziel erreichen.

Wer beim SZ-Umfrage-Center mitmachen will, muss sich einmalig registrieren. Umfrage-Teilnehmer werden mit Punkten belohnt, die in Einkaufsgutscheine umgewandelt werden können.

sz-umfrage.de