Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:02 Uhr

Ausstellung
Kleine Künstler stellen ihre Werke im Rathaus aus

Saarlouis. red

Als der Fraulauterner Maler Manfred Wey der Grundschule Im Alten Kloster vorschlug, einen vom ihm betreuten Malwettbewerb unter ihren Schülern zu veranstalten, ahnte er nicht, welche große Wellen das Projekt schlagen würde. 180 Kinder aus acht Klassen nahmen teil. Die schönsten und kreativsten 24 Werke waren zunächst im Vereinshaus Fraulautern ausgestellt und sind ab sofort und noch bis Ende Juli im ersten Stock des Saarlouiser Rathauses zu den regulären Öffnungszeiten zu sehen. Den Wettbewerb gewonnen hat ein Trio: Martha Urbanczyk, Liam Kuntz und Luca Graeske.