| 21:02 Uhr

Ausstellung
Kleine Künstler stellen ihre Werke im Rathaus aus

Saarlouis. Als der Fraulauterner Maler Manfred Wey der Grundschule Im Alten Kloster vorschlug, einen vom ihm betreuten Malwettbewerb unter ihren Schülern zu veranstalten, ahnte er nicht, welche große Wellen das Projekt schlagen würde. red

180 Kinder aus acht Klassen nahmen teil. Die schönsten und kreativsten 24 Werke waren zunächst im Vereinshaus Fraulautern ausgestellt und sind ab sofort und noch bis Ende Juli im ersten Stock des Saarlouiser Rathauses zu den regulären Öffnungszeiten zu sehen. Den Wettbewerb gewonnen hat ein Trio: Martha Urbanczyk, Liam Kuntz und Luca Graeske.