KISS-Seminar Verantwortlichkeiten im Datenschutz in Saarlouis

Selbsthilfe und Datenschutz : Seminar zum Datenschutz

Die KISS – Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe im Saarland bietet am Donnerstag, 27. Juni, von 18 bis 20 Uhr im Pflegestützpunkt im Landkreis Saarlouis, Choisyring 9, in Saarlouis eine Fortbildung mit dem Thema „Verantwortlichkeiten im Datenschutz“ an.

Die Referenten Sandra Dury und Christof Schommer geben den Teilnehmenden eine praxisorientierte Einführung in die grundlegenden Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes. Egal welche Organisationsformen vorliegen, ob Selbsthilfegruppe oder Verein, es sind individuelle Aspekte bei der Umsetzung zu beachten. Zum Beispiel der Umgang mit besonders schützenswerten Daten oder die Besonderheiten bei der Datenschutzdokumentation. Die Fortbildung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Weitere Informationen und Anmeldung bei KISS, Telefon (06 81) 96 021 30; E-Mail: kontakt@selbsthilfe-saar.de.

 www.selbsthilfe-saar.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung