| 20:44 Uhr

KInder malen
Kinder wurden kreative Künstler

Gemeinsam haben die Kinder der Klosterschule in Fraulautern ein Kunstwerk geschaffen.
Gemeinsam haben die Kinder der Klosterschule in Fraulautern ein Kunstwerk geschaffen. FOTO: Ruppenthal
Fraulautern. Im Vereinshaus in Fraulautern stellen Schulkinder jetzt ihre Kunswerke aus Wasserfarben vor. Von Rolf Ruppenthal

„Hurra, unser Bild ist fertig!“ Zusammen haben die Kinder der Klosterschule unter der Anleitung des Fraulauterner Malers Manfred Wey (66) ein großes Gemeinschaftsbild geschaffen, das jetzt den Flur der Schule schmückt. Viele haben ihren Beitrag beigesteuert. Ein echtes Gemeinschaftswerk – 140 mal 100 Zentimeter ist es groß, auf echter Leinwand und mit Ölfarbe gespachtelt. Aber nicht genug damit: In einer zweiten Phase wurde ein regelrechter Malwettbewerb ausgerufen. Und wieder machten alle mit. Tolle Bilder, dieses Mal mit Wasserfarben, sind so entstanden. Jetzt werden je drei pro Klasse im Vereinshaus ausgestellt.



Am 25. Februar findet ein Tag der offenen Tür im Vereinshaus statt, quasi eine Vernissage und Finissage in einem. Gerd Hawner von der Interessengemeinschaft Fraulauterner Bürger und Vereine, Initiator und Organisator der Aktion, die Idee selbst stammt von Manfred Wey, freut sich riesig über den großen Erfolg dieser Gemeinschaftsaktion.