1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Kiloweise Kekse für das Kinderheim

Kiloweise Kekse für das Kinderheim

Wallerfangen. Eine schöne weihnachtliche Tradition pflegt die Bäckerinnung Saarlouis-Merzig. Seit inzwischen über 30 Jahren bringen Mitglieder der Innung in der Adventszeit leckeres Gebäck ins Kinderheim St. Nikolaus in Wallerfangen

Wallerfangen. Eine schöne weihnachtliche Tradition pflegt die Bäckerinnung Saarlouis-Merzig. Seit inzwischen über 30 Jahren bringen Mitglieder der Innung in der Adventszeit leckeres Gebäck ins Kinderheim St. Nikolaus in Wallerfangen. Auch in diesem Jahr lieferten Markus Max und Bernd Breininger wieder 25 Kilo Spritzgebackenes, Makronen, Zimtwaffeln und Sandgebäck an die Wallerfanger Einrichtung. Gebacken werden diese vorweihnachtlichen Köstlichkeiten ebenso traditionsgemäß von den Auszubildenden, die in Saarlouis das Bäckerhandwerk lernen. Schwester Ilka vom Kinderheim St. Nikolaus bedankte sich für das Geschenk auch im Namen der 18 Kinder, die zurzeit im Hause wohnen. Sie fanden eine Kostprobe von dem Gebäck auf ihren Nikolaustellern und werden an Weihnachten noch etwas davon haben - wenn sie nicht zwischendurch zu viel naschen. Am Nikolaustag und an Heiligabend feiern im Kinderheim St. Nikolaus alle Kinder gemeinsam. see