Katastrophenschutzübung: Katastrophenschutz probt den Ernstfall

Katastrophenschutzübung : Katastrophenschutz probt den Ernstfall

Blaulicht und das Heulen von Martinshörnern ohne Ende: Heute Abend findet zwischen 18.30 und 20.30 Uhr in Lisdorf im Bereich der Povinzial- und Flurstraße eine große Katastrophenschutzübung statt.

Daran beteiligt sind etwa 30 Einsatzfahrzeuge der Feuerwehren, des ABC-Zuges im Landkreis Saarlouis sowie des Rettungsdienstes. Der Landkreis Saarlouis weist darauf hin, dass bei dieser Übung im ganzen Landkreis auch sehr langsam fahrende Messfahrzeuge mit Blaulicht unterwegs sind.

Mehr von Saarbrücker Zeitung