| 20:15 Uhr

Osterbräuche
Käässchmieressen an Karfreitag auf der Insel

Saarlouis. (red) Für Karfreitag, 30. März, um 11 Uhr lädt Inselwirt Sascha zu einem Käässchmääressen auf die Vaubaninsel in Saarlouis ein. Der Eintritt ist frei. Die Vaubaninsel in Saarlouis startet in die 6. Saarlouiser Festungstage mit einem Käasschmääressen.

In vielen Orten hat sich dieser Brauch bereits fest etabliert. Seit dem Erfolg vom vergangenen Jahr wird er nun auch auf der Vaubaninsel in Saarlouis gepflegt. Ab 11 Uhr serviert der Inselwirt selbst verfeinerten Quark mit Kräutern und/oder Zwiebeln auf frischem Bauernbrot. Bei Regen findet die Veranstaltung im Vaubaninsel-Gebäude statt.