Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:48 Uhr

Rhythm Of The Dance in Saarlouis
Irische Rhythmen in Saarlouis

„Rhythm of the Dance“ ist die pure Freunde am Tanzen.
„Rhythm of the Dance“ ist die pure Freunde am Tanzen. FOTO: Wim Lanser
Saarlouis. „Rhythm of the Dance“ begeisterte bereits mehr als fünf Millionen Zuschauer in 51 Ländern. Seit ihrem Debüt im Jahr 1999 tanzt sich die irische Tanz-Sensation – aufgeführt von der National Dance Company of Ireland – in die Herzen der Zuschauer. Mit einem neuen, mitreißenden Show- und Musik-Programm wird die Erfolgsgeschichte von „Rhythm of the Dance“ am Donnerstag, 25. Januar, 20 Uhr, im Theater am Ring in Saarlouis fortgesetzt.

„Rhythm of the Dance“ begeisterte bereits mehr als fünf Millionen Zuschauer in 51 Ländern. Seit ihrem Debüt im Jahr 1999 tanzt sich die irische Tanz-Sensation – aufgeführt von der National Dance Company of Ireland – in die Herzen der Zuschauer. Mit einem neuen, mitreißenden Show- und Musik-Programm wird die Erfolgsgeschichte von „Rhythm of the Dance“ am Donnerstag, 25. Januar, 20 Uhr, im Theater am Ring in Saarlouis fortgesetzt.

Die zweistündige Show verbindet die Energie und Leidenschaft von Irish und Modern Dance mit romantischen Tanzszenen, mystische Klänge mit irischen Rhythmen und tänzerische Präzision mit sportlicher Höchstleistung – in Kombination mit einer aufwändigen Lichtshow und phantasievollen Kostümen. Neben den tänzerischen Leistungen lässt die mehrköpfige Live-Band auf der Bühne die Zuschauer in die irische Musikkultur eintauchen. Sie setzen eine Mischung aus traditionellen irischen Melodien und Pop-Balladen um.

Es ist ein Live-Erlebnis für Jung und Alt, das nicht nur die Herzen aller Tap Dance- und Irland-Fans höher schlagen lässt. Mit hämmernden Rhythmen, mit klassischer und moderner Musik und schönen Tanz-Choreographien nehmen die Tänzer der National Dance Company of Ireland das Publikum mit auf eine atemberaubende Reise von den Ursprüngen des irischen Volkes und seiner Mythologie bis zu den Reisen irischer Emigranten, von den sanften Hügeln Connemaras bis zu den Hochhausschluchten des modernen New York.

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf ab 34,90 Euro inklusive aller Gebühren (erhöhte Abendkassenpreise) in Saarlouis, Infopunkt im Globus Markt, Pieper Bücher und Schreibwaren, Renates Videothek/Lotto, beim Wochenspiegel, der Saarbrücker Zeitung sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen. Außerdem unter der Ticket-Hotline (06 51) 9 79 07 70.