Infos über die geplante Wohnanlage

Saarlouis · Die Verwaltungsspitze stellt am Freitag, 18. Dezember, den Anwohnern die Pläne zur Errichtung einer Wohnanlage in einem ehemaligen Bürogebäude im Gewerbegebiet Metzer Wiesen vor. 200 Flüchtlingen sollen darin unterkommen.

Los geht es um 17 Uhr im Aufenthaltsraum des neuen Betriebshofes Saarlouis . Die weitere Planung zur Herrichtung einer neuen Wohnanlage in einem ehemaligen Bürogebäude stellen Oberbürgermeister Roland Henz und Bürgermeisterin Marion Jost im Rahmen einer Bürgerinformationsveranstaltung vor. Eingeladen sind insbesondere die Bewohner der Industriestraße, Zeppelinstraße und Lilienthalstraße am Freitag, 18. Dezember, 17 Uhr, im Neuen Betriebshof Saarlouis , Zeppelinstraße 9.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort