| 22:23 Uhr

„Esskultur und Nachhaltigkeit“
In Saarlouis den ökologischen Konsum entdecken

Saarlouis. Stadtrundgang mit Tipps zu „weltbewusstem Einkauf“.

Der Landkreis Saarlouis lädt für Samstag, 16. Juni, ab 11 Uhr im Rahmen des Aktionsjahrs „Esskultur und Nachhaltigkeit“ zu einem besonderen Stadtrundgang: Unter dem Motto „Weltbewusst einkaufen“ führen Experten durch Saarlouis und geben Tipps zu ökologischen und sozial verträglichen Konsummöglichkeiten. In zwei Stunden geben die Referentinnen Melanie Malter-Gnanou und Petra Stein (Netzwerk Entwicklungspolitik) außerdem Antworten über die Herstellung und Nutzung bekannter Konsumgüter wie etwa Schokolade, Fleisch, Papier und Handys oder darüber, welche ökologischen Auswirkungen die Planung einer Urlaubsreise haben kann.


Neben den interaktiv vermittelten Informationen zu Produktionsbedingungen und alternativen Konsummöglichkeiten bietet der Rundgang auch die Möglichkeit zum schönen Austausch. Zum Abschluss lädt der Landkreis im Weltladen „la tienda“ zu einer kleinen fairen Verköstigung ein. Treffpunkt ist vor der Hauptpost auf dem Großen Markt in Saarlouis. Lokal und gesund einkaufen ist ein wichtiges Thema im Aktionsjahr „Esskultur und Nachhaltigkeit – Heute lernen, was morgen noch zählt!“, das im ganzen Jahr viele Events und Informationsveranstaltungen für die Bürger bereithält. Treffpunkt:Großer Markt vor der Hauptpost

Anmeldung zum Stadtrundgang an: Amt für Schulen, Kultur und Sport;  E-Mail: amt40@kreis-saarlouis.de, Tel. (0 68 31) 444-320.