| 21:38 Uhr

Beachvolleyball
Im August wieder Beach Tennis Open

Saarlouis. Von Johannes Werres

Der Stadtrat fand die Resonanz des ersten Beach-Tennis-Turniers auf dem Kleinen Markt in Saarlouis in vergangenen Jahr so gut, dass er für  einer Neuauflage Ende August  30 000 Euro bereitstellt. Das Geld soll eine Lücke schließen, die der Ausfall von Landesgeld für diese Veranstaltung reißen würde. Noch aber sucht der Veranstalter Sponsoren. Rund 5000 Zuschauer haben 2017 232 Spieler aus aller Welt gesehen, die auf 400 Tonnen Sand die Wettkämpfe in dieser Mischung aus Beach-Volleyball und Tennis austrugen. Es handelte sich unter anderem um die offiziellen deutschen Meisterschaften.  Bis zu zwei Drittel der 30 000 Euro aus dem Stadtsäckel würden für Leistungen des stadteigenen Neuen Betriebshofes (NBS) vewendet, hieß es.