1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Hommage an die Fotografin Eve Arnold

Hommage an die Fotografin Eve Arnold

Das Museum Haus Ludwig für Kunstausstellungen Saarlouis präsentiert noch bis zum 20. September die Ausstellung "Eve Arnold - Eine Hommage an die große Magnum-Fotografin". Eine öffentliche kostenlose Führung durch die Ausstellung findet am Sonntag, 14. Juni, um 15 Uhr statt.

Eve Arnold , der Grande Dame des Bildjournalismus, die 2012 kurz vor ihrem 100. Geburtstag in London gestorben ist, widmet das Museum eine umfassende Retrospektive. Den Schwerpunkt der Saarlouiser Schau bilden dabei die Reisefotografien aus Afghanistan, China, Indien und Südafrika sowie die fotografischen Porträt-Studien von Marlene Dietrich , Marilyn Monroe , Joan Crawford , Isabella Rossellini und anderen bekannten Gesichtern des 20. Jahrhunderts.

Die Teilnahme ist kostenlos.