Heimatkundeverein fährt zur Weinprobe nach Palzem

Heimatkundeverein fährt zur Weinprobe nach Palzem

Weinproben an Mosel, Saar, Nahe und in der Pfalz gehören seit vielen Jahren zum festen Programm des Lisdorfer Heimatkundevereins. Dabei wird Wert darauf gelegt, bei den Winzern und in den Weingütern vor Ort jeweils Qualitätsweine mit entsprechenden Erläuterungen zu verkosten.Am Samstag, 27. Februar, findet die nächste Weinprobe im Weingut Boesen in Palzem an der Obermosel statt.

Der Preis für Busfahrt, Weinprobe und Winzervesper beträgt 32 Euro. Abfahrt ist um 18 Uhr in Lisdorf an der Ecke Kirchen- und Großstraße. Am KVS-Busdepot, auf der Holzmühle und an der Neuen Welt kann auch zugestiegen werden.

Info und Meldung unter Telefon (0 68 31) 35 01, 4 16 94 oder 4 26 21.