Handschriften des 19. und frühen 20. Jahrhunderts lesen

Handschriften des 19. und frühen 20. Jahrhunderts lesen

Die Kreisvolkshochschule Saarlouis bietet ab heutigem Montag, 27. März, von 18 bis 19 Uhr wöchentlich den Kurs "Lesen alter Handschriften (19. und erste Hälfte 20. Jahrhundert) für Fortgeschrittene" an. Er richtet sich an Teilnehmer, die ihre Kenntnisse im Lesen der deutschen Schreibschrift und der Sütterlinschrift vertiefen wollen. Grundkenntnisse im Lesen der alten Schriften sollten vorhanden sein. Es können auch eigene Texte zur Arbeit im Kurs zur Verfügung gestellt werden. Die Kursleitung hat Helmut Grein. Der Kurs umfasst zehn Termine im Kreisarchiv im Landratsamt in Saarlouis, Eingang Kaiser-Wilhelm-Straße 6. Die Kursgebühr beträgt 61 Euro.

Infos und Anmeldung bei der KVHS Saarlouis, Telefon (0 68 31) 44 44 13.

Mehr von Saarbrücker Zeitung