1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Gleich zwei Chansonabende sind Jacques Brel gewidmet

Gleich zwei Chansonabende sind Jacques Brel gewidmet

Ganz im Zeichen von Jacques Brel stehen zwei Abende im Stil des Café-Thêatre am Freitag, 30. Oktober, und Samstag, 31. Oktober. Hierzu laden die Kleinkunstbühnen Chapeau Noir in Überherrn und Kommkultur im SBS Saarlouis ein.

Jeweils ab 20 Uhr präsentiert der Schauspieler und Sänger Philippe Huguet das Programm "Heute Abend warte ich auf Madeleine". Die Begleitung der 14 Stücke übernimmt der Akkordeonist Laurent Leroi. Der Jacquel-Brel-Abend am Freitag, 30. Oktober, findet im Hotel-Restaurant Chapeau Noir, Hauptstraße 1, in Überherrn statt. Am Samstag, 31. Oktober, ist das Programm im Kommkultur-Zentrum, Luxemburger Ring 8, in Saarlouis zu sehen.

Kontakt Chapeau Noir: Telefon (0 68 36) 4 71 30; Kontakt Kommkultur: Telefon (01 73) 6 63 69 16.