| 06:57 Uhr

Geisterfahrer wendet auf der Autobahn

Saarlouis. Ein Geisterfahrer hat am Sonntag auf der A 620 andere Verkehrsteilnehmer gefährdet.

Der Fahrer eines weißen Mercedes-Transporters fuhr gegen 18.45 Uhr von der Wallerfanger Straße in Saarlouis über die Abfahrt auf die A 620 Richtung Luxemburg. Die Polizei teilte gestern mit, dass ein Pkw-Fahrer ausweichen musste, um einen Unfall zu verhindern. Der Transporterfahrer wendete dann auf der Autobahn, fuhr wieder über die Abfahrt zurück zur Wallerfanger Straße in Richtung Wallerfangen.

Wer durch den Transporter gefährdet wurde, kann sich bei der Polizei in Saarlouis melden, Tel.: (0 68 31) 90 10.