1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Fahrrad-Club: Saar-Radweg ist endlich frei von Schlaglöchern

Fahrrad-Club: Saar-Radweg ist endlich frei von Schlaglöchern

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) freut sich, dass eine Schlagloch-Falle auf dem Saar-Radweg endlich behoben ist. Ein circa 60 Meter langer Abschnitt des beliebten Radfernweges wurde vor kurzem vom Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) neu asphaltiert.

Hierauf hatten der ADFC-Kreisverband Saarlouis und sein Vorsitzender Hermann Manfredini immer wieder gedrungen. Dieser lobt den LfS: "An der Schiffentladestelle Lisdorf rollt man jetzt endlich richtig gut und braucht keine Angst mehr vor einem Achter in der Felge zu haben." ADFC-Landesvorstandssprecher Thomas Fläschner ergänzt: "Der Saar-Radweg ist vom ADFC mit vier Sternen zertifiziert worden, obwohl er stellenweise durch eine nicht von allen Rad-Touristen als schön empfundene Industrielandschaft führt. Umso wichtiger ist es, bei der Oberflächenbeschaffenheit auf Qualität zu setzen."

adfc-saar.de