| 21:14 Uhr

Hauptsammler
EVS baut neuen Hauptsammler

Beaumarais. Kanal in Beaumarais ist sanierungsbedürftig. EVS investiert rund 600 000 Euro. red

Der Entsorgungsverband Saar (EVS) beginnt im Frühjahr in Saarlouis mit dem Neubau des Hauptsammlers Beaumarais, der zur Abwasseranlage Saarlouis gehört. Die im Bereich der Baufeldflächen notwendigen Rodungsarbeiten erfolgen bereits im Februar, um die Zeit der Vegetationsruhe zu nutzen. Der aus den 1960er Jahren stammende Hauptsammler Beaumarais ist wegen seiner nicht mehr optimalen Bausubstanz und der zu geringen hydraulischen Leistungsfähigkeit sanierungsbedürftig.



Der EVS investiert in das Projekt, für das eine Bauzeit von sechs Monaten angesetzt ist, rund 600 000 Euro. Die Sanierungsmaßnahme, die einem Neubau entspricht, reicht von der Hauptstraße in Beaumarais (Häuser Nr. 249 und 247) über eine Länge von rund 400 Metern auf dem vorhandenen Feldwirtschaftsweg bis zum bestehenden Hauptsammler West, wo dann der Anschluss erfolgt.

Der neue Sammler wird teilweise in der alten Kanaltrasse, teilweise parallel dazu verlegt.