| 20:16 Uhr

Kirche
Ein Essen für die Simbabwe-Hilfe

Saarlouis. Zur finanziellen Unterstützung der Arbeit von Jesuitenpater Lorenz von Walter in Simbabwe lädt die Pfarrgemeinde St. Medardus Neuforweiler für Sonntag, 21. Oktober zum nächsten Solidaritätsessen ein. red

Ab 11.30 Uhr werden den Besuchern im Medardussaal Erbsensuppe und frische Waffeln serviert.


Im Rahmen seines Heimatbesuches im Sommer diesen Jahres unterstrich Pater von Walter in einem Gespräch mit Elisabeth Himbert, der Vorsitzenden des Pfarrgemeinderates in Neuforweiler, wie dringend notwendig und auch lebenswichtig eine ordentliche finanzielle Hilfe bei der Sicherstellung der Wasserversorgung sei. So muss das technische System der Wasserhochbehälter, das mit finanzieller Unterstützung der Pfarrei erneuert werden konnte, aufwendig und regelmäßig gewartet werden.

Da durch die Gottesdienstregelung in der Pfarreiengemeinschaft Saarlouis links der Saar am Sonntagvormittag in Neuforweiler keine Eucharistiefeier stattfindet, sind die Gäste vor dem Essen zu einem kurzen Mittagsgebet um 11.15 Uhr in die Pfarrkirche eingeladen.