Elektroautos können auf dem IKEA-Parkplatz aufgeladen werden

Elektromobilität : IKEA in Saarlouis eröffnet E-Tankstelle

(red) IKEA Deutschland hat die Ausstattung aller seiner 53 Einrichtungshäuser mit sogenannten E-Tankstellen abgeschlossen. Damit verfügt jetzt auch der einzige Standort im Saarland, das Haus in Saarlouis, über die Möglichkeit, auf dem Parkplatz Elektroautos kostenlos aufzuladen.

Kirsten Zens, Chefin des Einrichtungshauses in Saarlouis sagt: „Damit möchten wir einen kleinen Beitrag dazu leisten, dass sich das Thema E-Mobilität in Deutschland noch stärker durchsetzt.“

Deutschlandweit hat IKEA nach Angaben des Unternehmens über sechs Millionen Euro in die Ladestationen investiert. Zum Betrieb der E-Tankstellen, so heißt es weiter in der Pressemitteilung von Donnerstag, werde zu 100 Prozent Ökostrom genutzt.