Konzert: Eine Hommage an Udo Jürgens

Konzert : Eine Hommage an Udo Jürgens

„Merci Chérie – Merci Udo“ heißt es am 29. April ab 18 Uhr im Saarlouiser Theater am Ring. In seinem Bühnenprogramm singt und spielt Andreas Nagel die weltbekannten Lieder von Udo Jürgens. Dabei gibt Nagel, begleitet von seiner hervorragenden Band, Einblicke in das unglaubliche musikalische Schaffen des unerreichten Udo Jürgens.

Mit Songs wie „Griechischer Wein“, „Ich war noch niemals in New York“, „Und immer wieder geht die Sonne auf“, „Aber bitte mit Sahne“ oder „Merci Chérie“ führt Nagel in 1,5 Stunden Programm durch die Karriere von Udo Jürgens. Einlass ist um 17 Uhr.

Mehr von Saarbrücker Zeitung