| 19:13 Uhr

Ein Wochenende im Kloster entspannen

Kreis Saarlouis. Der Heilpraktiker Dirk Laurent leitet mit Susanne Senz-Laurent für die KEB im Kreis Saarlouis Samstag/Sonntag, 3./4. September, ein Entspannungswochenende im Kloster Himmerod (Eifel). Es ist konzipiert für Menschen, die unter Stress, dauernder Anspannung, Nervosität, Schlafproblemen, Antriebsarmut, Aggression, Zähneknirschen, Erschöpfung und Spannungsschmerzen leiden, Angst vor einem Burn-out haben und widerstandsfähig werden wollen. Die eingesetzte Entspannungsmethode übt Bewegungsmuster mit Musik. Die Übungen lassen sich in überschaubarer Zeit erlernen und ohne großen Aufwand im Alltag einsetzen. Die Methode wird seit Jahren im Bereich der Rehabilitation mit großem Erfolg angewandt. Kosten: 169 Euro. red

Der Heilpraktiker Dirk Laurent leitet mit Susanne Senz-Laurent für die KEB im Kreis Saarlouis Samstag/Sonntag, 3./4. September, ein Entspannungswochenende im Kloster Himmerod (Eifel). Es ist konzipiert für Menschen, die unter Stress, dauernder Anspannung, Nervosität, Schlafproblemen, Antriebsarmut, Aggression, Zähneknirschen, Erschöpfung und Spannungsschmerzen leiden, Angst vor einem Burn-out haben und widerstandsfähig werden wollen. Die eingesetzte Entspannungsmethode übt Bewegungsmuster mit Musik. Die Übungen lassen sich in überschaubarer Zeit erlernen und ohne großen Aufwand im Alltag einsetzen. Die Methode wird seit Jahren im Bereich der Rehabilitation mit großem Erfolg angewandt. Kosten: 169 Euro.


Anmeldung bis 26. August, Telefonnummer (0 68 31) 7 60 20.