Stings Gitarrist exklusiv in Saarlouis im Theater am Ring: Ein ganzes Spektrum voller Emotionen

Stings Gitarrist exklusiv in Saarlouis im Theater am Ring : Ein ganzes Spektrum voller Emotionen

Stings Gitarren-Künstler kommt mit eigener Band zum Konzert ins Theater am Ring nach Saarlouis.

Dominic Miller, Stings Gitarrist, ist mit seinem eigenen Trio am Montag, 13. November, im Theater am Ring in Saarlouis zu Gast. Der in Buenos Aires geborene Gitarrist, den Sting als seine „linke und rechte Hand“ bezeichnet, spielt hier gemeinsam mit Nicolas Fiszman und Miles Bould. Miller schrieb unter anderem das bekannte Gitarrenriff aus Phil Collins „Another Day in Paradise“ und „You say it best“ für den Soundtrack von „Notting Hill“. Sting sagt über seinen Gitarristen: „Wann immer Dominic Gitarre spielt, schafft er Farben, ein ganzes Spektrum von Emotionen, eine Klangarchitektur, in der Stille und Klang gleichermaßen ihren Platz haben. Er entführt den Geist in höhere Sphären.“ Miller arbeitet seit 1991 mit Sting und sagt, dass dieser ihn auch als Komponist beeinflusse: „Ich bin stark beeinflusst von seinem Harmonieverständnis und der Art, wie er Songs aufbaut. Ähnlich wie er versuche ich, in Instrumentalstücken eine Geschichte zu erzählen, die wie ein Song in Strophen, Refrains und Überleitungen gegliedert ist.“

Tickets in allen bekannten Ticket Regional Vorverkaufsstellen, online unter www.ticket-regional.de oder unter Tel. (0651) 9 79 07 77.