1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Dokumente aus der „Roten Zone“ gesucht

Dokumente aus der „Roten Zone“ gesucht

Der Verein für Mundart und Geschichte Beaumarais trifft sich am Mittwoch, 29. April, um 18 Uhr im Dorfhaus Beaumarais in der Hauptstraße 48. In der Versammlung wird die Vorbereitung einer Ausstellung zum Thema "75 Jahre Evakuierung der Bevölkerung aus der so genannten Roten Zone von 1939 bis 1940" besprochen.

Die Ausstellung mit historischen Fotos, Dokumenten und Utensilien ist für den 17. und 18. Oktober in der Bruchwiesenhalle Beaumarais geplant.

Auch der Stadtverband der heimatkundlich-historischen Vereine Saarlouis wird mit seinen Mitgliedsvereinen an der Ausstellung in Beaumarais teilnehmen, sodass Zeitdokumente aus der gesamten Stadt Saarlouis zu sehen sein werden.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, an der Vorbereitung der Ausstellung mitzuwirken. Sofern noch Fotos, Dokumente oder Utensilien aus der entsprechenden Zeit in Privatbesitz vorhanden sind, können diese in die Ausstellung integriert werden. Ansprechpartner ist in allen Fällen der Beaumaraiser Vorsitzende Walter Löffler, Telefon (0 68 31) 6 84 22.