1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Dieb sperrt Wirtin in den Keller der eigenen Kneipe ein

Dieb sperrt Wirtin in den Keller der eigenen Kneipe ein

Roden. Eine Wirtin in Roden ist am Mittwoch in ihren eigenen Keller gesperrt und beraubt worden. Gegen 14.40 Uhr ging die Frau in den Keller ihrer Gaststätte, um nach einer Getränkebestellung Eiswürfel zu holen. Währenddessen wurde die Kellertür verriegelt. Sie rief über Handy eine Freundin zu Hilfe, die sie aus der misslichen Lage befreite

Roden. Eine Wirtin in Roden ist am Mittwoch in ihren eigenen Keller gesperrt und beraubt worden. Gegen 14.40 Uhr ging die Frau in den Keller ihrer Gaststätte, um nach einer Getränkebestellung Eiswürfel zu holen. Währenddessen wurde die Kellertür verriegelt. Sie rief über Handy eine Freundin zu Hilfe, die sie aus der misslichen Lage befreite. Der einzige Gast und die Kasse waren unterdessen verschwunden.Der etwa 1,80 Meter große, etwa 25-jährige Mann trug eine blaue Jeans und eine schwarze Jacke. Auffällig waren zwei Piercings an der Unterlippe.

Eine Fahndung im Bereich der Lorisgartenstraße verlief erfolglos, berichtet die Saarlouiser Polizei. Die leere Kasse allerding fand ein Junge gegen 18 Uhr beim Spielen in der Nähe der Römerbergschule. nic

Hinweise an die Polizei Saarlouis, Tel. (0 68 31) 90 10.