1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Die SZ sucht junge Familien, die auf einen Krippenplatz warten

Die SZ sucht junge Familien, die auf einen Krippenplatz warten

Heute ist der Stichtag, auf den die Kommunen mit Sorge blicken und den manche Eltern lange ersehnt haben: Ab dem 1. August besteht für Kinder zwischen ein und drei Jahren ein rechtlicher Anspruch auf einen Betreuungsplatz.

Eltern sollen so eine größere Wahlfreiheit haben, wie sie Familie und Beruf vereinbaren können.

Für 35 Prozent der unter Dreijährigen sollten Plätze geschaffen werden. Der Landkreis Saarlouis schafft nur eine Versorgungsquote von 30,92 Prozent (die SZ berichtete).

Doch wie sieht das in der Realität aus? Welche Erfahrungen machen junge Eltern aus dem Kreis Saarlouis bei der Suche nach einem geeigneten Betreuungsplatz? Stehen Sie auf der Warteliste einer Krippe oder suchen Sie nach einer Tagesmutter? Welche positiven und negativen Erlebnisse haben Sie dabei gemacht? Erwägen Sie gar, den Rechtsanspruch einzuklagen? Melden Sie sich und erzählen Sie uns, wie Sie als junge Familie die Situation erleben.

Kontakt: Redaktion Saarlouis, Adlerstraße 3, 66 740 Saarlouis. Tel. (0 68 31) 9 49 84 55. E-Mail: sz-sls@sz-sb.de. Bitte geben Sie auch eine Telefonnummer an, unter der wie Sie bei Rückfragen erreichen können.