Die Nationalelf auf Leinwand oder LED

Die Nationalelf auf Leinwand oder LED

Kreis Saarlouis. Ab diesem Freitag hat König Fußball wieder das Sagen: Polen und Griechenland bestreiten das Eröffnungsspiel der Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine. Am Samstag (20.45 Uhr) greift dann auch schon die deutsche Mannschaft gegen Portugal ins Turniergeschehen ein

Kreis Saarlouis. Ab diesem Freitag hat König Fußball wieder das Sagen: Polen und Griechenland bestreiten das Eröffnungsspiel der Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine. Am Samstag (20.45 Uhr) greift dann auch schon die deutsche Mannschaft gegen Portugal ins Turniergeschehen ein. Wer die Partien nicht alleine zu Hause vor dem Fernseher, sondern zusammen mit anderen Fußballfans sehen will, für den bietet sich ein Besuch beim public viewing an: 8000 Zuschauer fasst das Fandorf in Saarlouis auf dem Parkplatz in der Lisdorfer Straße. Dort werden alle Spiele auf einer 25 Quadratmeter großen LED-Wand gezeigt, der Eintritt ist frei.Im Dillinger Lokschuppen kommen Fußballfans ebenfalls auf ihre Kosten: Dort werden alle Partien der deutschen Gruppe B auf einer Großbildleinwand übertragen, dazu das mögliche deutsche Viertelfinale sowie Halbfinals und Endspiel. Auch hier ist der Eintritt frei. spr