1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Die Luftlandebrigade 1 der Bundeswehr hat in Saarlouis Blut gespendet

Kostenpflichtiger Inhalt: Unter besonderen Hygienemaßnahmen : Soldaten der Bundeswehr beim Blutspenden in Saarlouis

Beim Anblick der Nadel alles andere als verängstigt: Soldaten der Luftlandebrigade 1.

20 Bundeswehrsoldaten der Luftlandebrigade 1 haben am Dienstag beim DRK-Blutspendedienst in Saarlouis in der Mehrzweckhalle Picard Blut gespendet. Die Soldaten der Saarlandbrigade möchten laut einer Mitteilung der Bundeswehr mit ihrer Blutspende dazu beitragen, dass Unfallopfer oder chronisch erkrankte Menschen überleben und gesunden können.

Den Fallschirmjägern und Luftlandern der Luftlandebrigade 1 ist es wichtig, auf die Notwendigkeit von Blutkonserven aufmerksam zu machen. Deshalb gehen sie regelmäßig zu Blutspendeterminen des DRK-Blutspendedienst West in der Region.

Jeder kann irgendwann selbst einmal auf eine Blutkonserve angewiesen sein. Das ist dem neuen Kommandeur der Luftlandebrigade 1, Oberst Jens Arlt, nur zu gut bewusst. Er weiß, dass im Auslandseinsatz sowie in den Trainings an den Bundeswehrstandorten die Soldaten ständig extremen Situationen ausgesetzt sind.

Das Risiko einer Verletzung im Dienst ist nie ganz auszuschließen. Aber auch als Ehemann und Vater von drei Kindern liegt es Arlt am Herzen, dass im Fall einer Krankheit, eines Unfalls oder einer Notoperation, eine schnelle Versorgung mit Blutpräparaten durch Ärzte gewährleistet sein kann.

Wegen der Corona-Pandemie und den notwendigen Hygienemaßnahmen ist die Blutspende vom DRK-Ortsverein Saarlouis in die Mehrzweckhalle nach Picard verlegt worden. Am Tag der Blutspende galten besondere Hygienemaßnahmen, die alle umsetzten. Etwa das Einhalten von zwei Meter Mindestabstand, häufiges Händewaschen und das Tragen einer Schutzmaske.

Alle wichtigen Informationen und künftige Termine zur Blutspende können auf der Internetseite des DRK-Blutspendedienst West Saarland und Rheinland-Pfalz unter www.blutspendedienst-west.de nachgelesen werden.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Soldaten der Bundeswehr beim Blutspenden in Saarlouis