1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Demenzverein Saarlouis zeigt morgen den Film „Vergiss mein nicht“

Demenzverein Saarlouis zeigt morgen den Film „Vergiss mein nicht“

Zum Film „Vergiss mein nicht“ lädt für den morgigen Dienstag, 18 Uhr, der Demenzverein Saarlouis ins Vereinshaus Fraulautern (Saarbrücker Straße 5) in Saarlouis ein. Im mehrfach auf deutschen und europäischen Filmfestivals preisgekrönten Dokumentarfilm erzählt Regisseur David von seiner an Alzheimer erkrankten Mutter, die er bis zu ihrem Tod begleitet.

Dabei reflektiert er seine eigene Beziehung zu ihr und entdeckt neben vielen Schwierigkeiten auch die Liebesgeschichte seiner Eltern neu. Neben dem Demenzverein Saarlouis werden die VHS, die Seniorenmoderatorin von Saarlouis, die Plattform Demenz, die Landesfachstelle Demenz und weitere Partner den Film aufführen. Der Regisseur wird von SZ-Redakteur Johannes Werres zu seinen persönlichen Erfahrungen befragt. Anschließend wird der Film gezeigt. Der Eintritt ist frei.