Das Hallenbad sucht einen Namen

Saarlouis. Sie heißen "Das Bad" (Merzig), "Calypso" (Saarbrücken) oder "das Blau" (St. Ingbert). Die Namen sind kurz und treffend. Vor allem aber sollen sie Lust darauf machen, die Bäder zu besuchen.Mit der neuen Sauna im Hallenbad kam jetzt auch in Saarlouis der Wunsch auf, für die Wasserwelt am Stadtgarten einen Namen mit Aha-Effekt zu finden

Saarlouis. Sie heißen "Das Bad" (Merzig), "Calypso" (Saarbrücken) oder "das Blau" (St. Ingbert). Die Namen sind kurz und treffend. Vor allem aber sollen sie Lust darauf machen, die Bäder zu besuchen.Mit der neuen Sauna im Hallenbad kam jetzt auch in Saarlouis der Wunsch auf, für die Wasserwelt am Stadtgarten einen Namen mit Aha-Effekt zu finden. Gefragt sind Originalität und Pfiff. "Durch die Investitionen und Attraktivitätssteigerungen der letzten Jahre hat das Hallenbad sich vom klassischen Sportbad zum modernen Freizeitbad für die ganze Familie entwickelt", sagt Marion Jost, Geschäftsführerin der Wirtschaftsbetriebe Saarlouis. "Da liegt es nahe, mit einem einprägsamen Namen für das exquisite Saarlouiser Badevergnügen zu werben".

Schon eine Idee? Etwa "Saarlouis: les bains" oder "bademaxx"? "pudelwohl" oder "WasserWärmeLicht"? Dem Einfallsreichtum sind keine Grenzen gesetzt. "Schön wäre es, wenn der neue Name einen Bezug zu den Themen Wasser, Saarlouis, Festungsstadt und Louis XIV hätte", wünscht sich Jost. Und freut sich auf möglichst viele kreative Vorschläge.

Die besten Vorschläge werden mit attraktiven Preisen belohnt. Dem Sieger winkt eine Fahrt im Heißluftballon. red

Das Saarlouiser Hallenbad sucht einen Namen. Foto: SZ/Stadt.

Einsenden können die Teilnehmer ihre Namensvorschläge per E-Mail bei Florian Deichler vom Management für Marketing und Tourismus der Wirtschaftsbetriebe Saarlouis unter deichler@wbs-saarlouis.de. Stimmzettel liegen auch im Hallenbad aus. Einsendeschluss ist der 31. Januar 2011.

Mehr von Saarbrücker Zeitung