1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Busfahrt des Heimatkundevereins nach Verdun

Busfahrt des Heimatkundevereins nach Verdun

Der Heimatkundeverein Lisdorf fährt am Samstag, 21. Mai, nach Verdun zum Gedenken an die vielen Opfer der mörderischsten Schlacht des 1. Weltkrieges vor 100 Jahren. An der Fahrt, die gemeinsam mit dem VDK-Landesverband durchgeführt wird, können auch Nichtmitglieder, teilnehmen.

In Verdun werden die Schlachtfelder und Festungsbauwerke besichtigt, die heute Mahn- und Gedenkstätten für die mehr als 700 000 Opfer sind.

Abfahrt des Reisebusses ist in Lisdorf am Feuerwehrhaus um 7.30 Uhr; die Rückankunft ist für 20.30 Uhr vorgesehen. Die Teilnehmergebühr für Fahrt, Eintritte, Führung und Mittagessen beträgt 58 Euro.

Anmeldung bei Heiner Groß, Telefon (0 68 31) 4 16 94, und Überweisung der Gebühr auf das Konto des Heimatkundevereins Lisdorf bei der KSK Saarlouis.