Brustzentrum vom Krankenhaus DRK Saarlouis erhält Spende

Spende : Spende für das DRK-Krankenhaus

Ralf Bogenschütz und Julia Hoffmann-Buhl haben im Namen der Firma Ruhland Kallenborn dem Brustzentrum des Krankenhaus Saarlouis vom DRK eine Spende in Höhe von 1000 Euro überreicht. Der Tombola-Erlös der Weihnachtsfeier des Ensdorfer Unternehmens wurde gespendet.

Bei der Übergabe bedankte sich im Namen der Krankenhausdirektion der ärztliche Direktor und Leiter des Brustzentrums Dr. Johannes Bettscheider.

Mehr von Saarbrücker Zeitung