| 20:25 Uhr

Stadtgeschichte
Blättern in der Stadtgeschichte

Saarlouis. Viele Veröffentlichungen der letzten Jahre haben sich der Geschichte von Saarlouis gewidmet, sicher ist noch längst nicht alles gesagt, ganz sicher aber ist eines unerschöpflich: das Blättern in alten Fotos, in immer neuen Stadtansichten.

Genau das bietet die 2017 erschienene Veröffentlichung „Saarlouis… Stadt des Sonnenkönigs Ludwig XIV. Gründung – Zerstörung – Wiederaufbau“. Vorgelegt hat sie 2017 Karl Walter Hesse. Er hat auch die Bücher „Französische Straße Saarlouis 1998“ und „Saarlouiser Festungsimpressionen“ herausgebracht. Im neuen Buch erläutern Texte einzelne Aspekte, doch das Vergnügen bereiten besonders die vielen auf den gut 200 Seiten abgedruckten alten und neuen Fotos.