Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Betrunkener lässt Unfallauto stehen

Saarlouis. Am frühen Sonntagmorgen hat ein 25-Jähriger aus Nalbach auf der A 620 zwischen den Anschlussstellen Saarlouis-Mitte und Wallerfangen die Kontrolle über sein Auto verloren und krachte in die Leitplanke . Anstatt die Polizei zu verständigen, ließ der Mann, der auf dem Rückweg von einer Saarbrücker Disco war, sein Auto zurück. Als die Polizei ihn zu Hause aufsuchte, schlief er bereits fest. Nach Polizeiangaben war er erheblich betrunken. Hinweise an die Polizei Saarlouis , Tel. (0 68 31) 90 10. Nicole Bastong

Am frühen Sonntagmorgen hat ein 25-Jähriger aus Nalbach auf der A 620 zwischen den Anschlussstellen Saarlouis-Mitte und Wallerfangen die Kontrolle über sein Auto verloren und krachte in die Leitplanke . Anstatt die Polizei zu verständigen, ließ der Mann, der auf dem Rückweg von einer Saarbrücker Disco war, sein Auto zurück. Als die Polizei ihn zu Hause aufsuchte, schlief er bereits fest. Nach Polizeiangaben war er erheblich betrunken.

Hinweise an die Polizei Saarlouis , Tel. (0 68 31) 90 10.