1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Enkeltrick: Betrüger erbeuten über 10 000 Euro von 86-Jähriger

Enkeltrick : Betrüger erbeuten über 10 000 Euro von 86-Jähriger

Eine 86-jährige Frau aus Saarlouis ist am Freitag Opfer eines sogenannten Enkeltricks geworden. Wie die Polizei mitteilt, erhielt die Frau mehrere Anrufe, wonach ein Familienmitglied für einen Wohnungskauf dringend Bargeld benötige.

Da die Geschädigte angab, über nicht so viel Bargeld zu verfügen, wurde sie von der bislang unbekannten Anruferin nach Schmuckgegenständen befragt. Nach mehreren weiteren Anrufen, unter anderem von der angeblichen Anwältin des Familienmitgliedes, übergab die Geschädigte Schmuckgegenstände im Wert von über 10 000 Euro an einen von der angeblichen Anwältin beauftragten Boten. Die Polizei erhielt erst im Nachgang durch die Tochter der Geschädigten Kenntnis von dem Vorfall. Ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Betruges gegen unbekannt wurde eingeleitet.

Die Polizei warnt vor der zuvor beschriebenen Betrugsmasche: „Geben Sie niemals telefonisch Auskünfte über ihre finanzielle Lage und informieren Sie die örtlichen Polizeidienststellen, für den Fall, dass sie wie zuvor beschriebene oder ähnliche Anrufe erhalten.“