| 20:37 Uhr

Leserbrief zu „Erstes Windrad im Gohlocher Wald"
Bekenntnis zur Energiewende

Windrad im Gohlocher Wald

Ich möchte den Lebacher Bürgermeister Klauspeter Brill dafür loben, dass er als Kommunalpolitiker in seiner Gemeinde den Bau von Windrädern unterstützt und sich ausdrücklich dazu bekennt, die Windenergie und damit die Energiewende zu fördern.



Zudem hat er den Mut, die ignoranten Windkraftgegner daran zu erinnern, dass wir aus dem Saarland auswandern müssen, wenn im Atomkraftwerk Cattenom ein größerer Störfall eintritt. Vielen Dank, Herr Brill!