1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Ausstellung mit Militärfahrzeugen

Ausstellung mit Militärfahrzeugen

Ein Militärfahrzeugtreffen findet vom Freitag, 12., bis Sonntag, 14.

Juli, auf dem Panzer erprobungsgelände der Bundeswehr in Fraulautern statt. Das Motto der Präsentation lautet "Militärfahrzeugtechnik zum Anfassen". Veranstalter ist die Reservistenarbeitsgemeinschaft RAG 6014 des saarländischen Reservistenverbandes. Auf dem Panzererprobungsgelände in der Hülzweilerstraße werden Militärfahrzeuge aller Epochen und Länder ausgestellt. 51 Last- und Personenwagen sowie ein Kettenfahrzeug sind zu sehen.

Am Samstag, 13. Juli, ist das Lager ganztägig für die Bevölkerung geöffnet. Der Erlös aus dem Verkauf von Verpflegung kommt einem wohltätigen Zweck zu Gute.

Die offizielle Eröffnung nehmen am Samstag um 12.30 Uhr Staatssekretär Georg Jungmann und der Kommandeur des Landeskommandos Saarland, Oberst Reinhard Felsmann, vor.

RAG6014.de

Militärische Fahrzeuge mögen viele - insbesondere männliche - Menschen faszinieren. In der Betrachtung dieser Fahrzeuge wie im Freilichtmuseum müssen auch weder verklärte Landserromantik noch Verherrlichung von Waffen liegen. Wenn es dafür keinen Raum gibt, bleibt geschichts-interessierte Information. Und dagegen ist nichts einzuwenden.

Als Turngeräte sind die tarn- oder olivfarbenen Vehikel - egal ob mit Reifen oder Ketten - aber unangebracht. Militärisches Material ist kein Spielzeug und für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Also bitte keine Kinder als Minisoldaten.