| 19:13 Uhr

Arbeitsmarkt zeigt sich robust

Zahlreiche Menschen fanden 2016 aus dem Schatten der Arbeitslosigkeit heraus. Foto: Boris Roessler/dpa
Zahlreiche Menschen fanden 2016 aus dem Schatten der Arbeitslosigkeit heraus. Foto: Boris Roessler/dpa FOTO: Boris Roessler/dpa
Kreis Saarlouis. 5301 Frauen und Männer waren im November arbeitslos gemeldet, 46 weniger als im November und 49 mehr als vor einem Jahr (plus 0,9 Prozent). Die Arbeitslosenquote hat sich gegenüber dem Vorjahr um 0,1 Prozentpunkte auf 5,2 Prozent verringert. Margret Schmitz

"Im Hinblick auf den Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember möchte ich die Unternehmen der Region auf das große Fachkräftepotenzial hinweisen, das behinderte Menschen mitbringen und das Arbeitgeber nutzen sollten. Gut qualifizierte Arbeitsuchende mit Behinderung sind in allen Berufsgruppen, auch in Engpassberufen, zu finden. Sie können zur Fachkräftesicherung im Unternehmen beitragen", appelliert Jürgen Haßdenteufel, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Saarland. 282 der im Landkreis Saarlouis arbeitslos gemeldeten Frauen und Männer sind schwerbehindert. Ihr Anteil an allen Arbeitslosen beträgt 5,3 Prozent. "Sowohl die Arbeitsagentur als auch das Jobcenter unterstützen die Einstellung von schwerbehinderten Menschen mit befristeten Probebeschäftigungen, Zuschüssen zur technischen Ausstattung des Arbeitsplatzes und Eingliederungszuschüssen. Darüber hinaus sind Weiterbildungen möglich", sagt Jürgen Haßdenteufel.