Vogelsterben: Arbeitsgruppe soll Vogelsterben entgegenwirken

Vogelsterben : Arbeitsgruppe soll Vogelsterben entgegenwirken

Eine fraktionsübergreifende Arbeitsgruppe im Stadtrat von Saarlouis soll prüfen, wie die Stadt den auch hier beobachteten Rückgang des Vogelbestandes bremsen kann. „Wir wollen jetzt gemeinsam mit der Verwaltung und mit Fachleuten darüber sprechen, was wir konkret tun können, um dieser Entwicklung entgegenzutreten“, sagten am Freitag Raphael Schäfer (CDU) und Gabriel Mahren (Grüne).

Sie hatten im Ausschuss für Stadtplanung einen Bericht der Stadt über lokale Aspekte des Rückgangs des Vogelbestandes verlangt. Im Ausschuss hatte Beiratsmitglied Ulrich Leyhe dann eine solche fraktionsübergreifende Arbeitsgruppe vorgeschlagen. Die Stadtverwaltung hatte unterstrichen, „ernsthafter Vogelschutz“ sei in der Bauleitplanung möglich.