Saarländische Ehrenamtskarte nun auch im Landkreis Saarlouis

Ehrenamtskarte : Ehrenamtskarte nun auch im Landkreis Saarlouis

38 engagierte Männer und Frauen erhielten als erste im Kreis die saarländische Berechtigung für Vergünstigungen.

Die Saarländische Ehrenamtskarte gibt es nun auch im Landkreis Saarlouis. Landrat Patrik Lauer unterzeichnete die Kooperationsvereinbarung mit Sozialministerin Monika Bachmann, die in Vertretung für den verhinderten Ministerpräsidenten Tobias Hans zur Feierstunde im Saarlouiser Landratsamt erscheinen war. 38 Engagierte aus dem Landkreis Saarlouis erhielten dabei die ersten Ehrenamtskarten und Saarland-Cards. Damit ist die ganzflächige Verbreitung der Karte im Saarland erreicht. Landrat Lauer betonte die große Anerkennungskultur für ehrenamtliches Wirken im Landkreis Saarlouis: „Unsere Servicestelle Ehrenamt bringt die Menschen zusammen und hilft bei allen Fragestellungen rund um die ehrenamtliche Arbeit. Das Angebot der Ehrenamtskarte bereichert unser großes Unterstützungspaket für Engagierte und gibt ihnen ein mehr als verdientes Dankeschön zurück.“

Die Saarländische Ehrenamtskarte soll eine besondere Art des Danks für das ehrenamtliche Engagement von Bürgern im Saarland sein. Karteninhaber erhalten Vergünstigungen bei zahlreichen öffentlichen und privaten Einrichtungen („Akzeptanzpartner“). Eine Liste aller Akzeptanzpartner ist sowohl auf den Homepages der Landkreise zu ersehen als auch gesammelt auf der Seite der Landesregierung (https://www.saarland.de/akzeptanzpartner.htm).

Zusätzlich wird seit 2019 eine Saarland Card ausgegeben, die von der Tourismus-Zentrale Saarland für diese Verwendung extra modifiziert wurde. Diese Karte kann bei 91 Leistungspartnern eingesetzt werden. Die Ehrenamtskarte wird in bislang 15 Bundesländern ausgegeben. Saarlandweit wurden bisher 1136 Karten verliehen.

Das Antragsformular kann auf der Internetseite https://www.kreis-saarlouis.de heruntergeladen werden. Dort befinden sich auch die allgemeinen Voraussetzungen für den Erhalt einer Ehrenamtskarte.

Mehr von Saarbrücker Zeitung