1. Saarland
  2. Saarlouis

Rotary-Club Saarlouis Untere Saar spendet Bücher

Zum vierten Mal in Folge : Lesestoff für die Schul-Bücherei

Der Rotary-Club Saarlouis übergibt vier Bücherpakete an die Vogelsang-Schule.

Auch in diesem Jahr – nun bereits das vierte Mal in Folge – hat der Rotary-Club Saarlouis Untere Saar der Vogelsang- Schule in Saarlouis ein größeres Bücherkontingent spendiert. Präsident Reinhard Biringer und Past-Präsident Georg Gitzinger überbrachten Schulleiterin Petra Gitzinger vier Bücherpakete, die Lennox, Constantin, Paul und Emily stellvertretend für die dritten und vierten Klassen entgegen nahmen.

Mit spannender und unterhalt­samer Kinderliteratur – „35 Kilo Hoffnung“ von Anna Gawalda und „Das Gespenst am Kleiderhaken“ von Annette Weber – sollen die Jungen und Mädchen für das Lesen begeistert werden. Damit setzt der Rotary-Club Saarlouis Untere Saar in Eigenregie eine frühere Aktion von Rotary Deutschland, „Lesen lernen – Leben lernen“, erfolgreich fort.

Wie Schulleiterin Gitzinger hervorhob, trägt das Engagement der Rotarier inzwischen Früchte, wie die gute Nutzung der schuleigenen Bibliothek durch die Schüler zeigt. Dank der Unterstützung des Schulfördervereins bei der personellen Besetzung der Bücherei ist diese an drei Tagen für drei Stunden geöffnet und wird in dieser Zeit von den Jungen und Mädchen rege besucht.